Sonnige Advents-Sonntage

Eigentlich wünschen wir uns Schnee zu Weihnachten und was diese Klimaänderung für unsere Welt zukünftig bedeutet, ist auch noch unklar – aber das Beste, was wir in diesem Fall gerade daraus machen können, ist einfach zu genießen was ist! Diese wunderbare Sonne, die die kahlen Bäume und die winterlich-karge Natur in warmes, goldenes Licht taucht, ist einfach unvergleichlich schön. Wir waren diesen Sonntag wieder an der Isar vor den Toren Münchens zu einem ausgiebigen Hundespaziergang und genossen diesen wunderbaren Anblick und die Stille, die dieser ruhenden Natur inne wohnt.

Sonnige Adventssonntage_2

6 Kommentare zu “Sonnige Advents-Sonntage

  1. Liebe Claudia,

    wenn ich hier aus meinem Fenster schaue, dann habe ich oft ähnliche Gedanken…
    Liegt wahrscheinlich auch daran, dass wir direkt den Wald vor der Nase haben…
    Mein Lebenselixier ;-) Danke für Deine wunderschönen Momentaufnahmen und eine ganz intensive Adventszeit für Dich und Deine Lieben…

    Anja

    • Liebe Anja,
      wir fahren, wann immer es geht, raus aus München in die Natur, atmen dort richtig durch und nehmen die Energie, die wir dort förmlich aufsaugen, wieder mit nach Hause.
      Ich wünsche auch Dir und Deiner Familie eine fröhliche, zuweilen auch besinnliche Weihnachtszeit.
      Liebste Grüße, Claudia

  2. Hallo Claudia, habe euren Ausflug schon auf Insta angesehen, Brady ist ja wohl ein Sonnenanbeter, schön eingefangen, wie er die Sonne genießt ;-)
    Ich habe bei diesem warmen Winterwetter auch immer ein ungutes Gefühl im Hintergrund, irgendwie ist es nicht richtig und ich habe Sehnsucht nach Kälte und Schnee. Du hast aber vollkommen Recht, machst das Beste daraus und genießt.
    LG Katja

  3. Nun haben wir ja fast schon wieder den dritten Advent….

    Liebe Claudia,
    nun möchte ich Dir doch auch noch ein paar Zeilen schreiben.
    Ich musste auch so schmunzeln über Euren Hund. Er scheint die Sonne…sein Leben …richtig zu genießen. Einfach schön dieses Bild !
    Bei Deinen Fotos kann ich es mir sehr gut vorstellen das man wieder richtig auftanken kann!!! Die Seele braucht diese kleinen Auszeiten, und wenn es irgendwie geht sollte man sich diese Zeit auch nehmen.

    Ich wünsche Dir noch viele schöne Tage in der Natur.
    Vielleicht auch noch mit einer glitzernden weißen Schneedecke.

    Alles Liebe für Dich und einen wunderschönen dritten Advent
    wünscht Dir Gerda

    • Liebste Gerda,
      tausend Dank für Deinen netten Kommentar, den ich schon am Freitag las, aber erst heute – Montag – zum Freischalten kam.
      Wir hatten ein wahnsinnig schönes, entspanntes Wochenende – ich hoffe, Du auch!
      Ich wünsche Dir eine harmonische, weihnachtlich-gestimmte Woche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »