Kurzes Regentief

Nach einer kalten Sauwetter-Einlage verwöhnt uns Petrus an unserem kommenden, langen Wochenende hoffentlich wieder mit ganz viel Wärme & Sonne für lange Grill-Tage und -Abende im Freien! Ich wünsche Euch von Herzen eine entspannte, glückliche Zeit!

Vom 2. bis 5. Juni findet übrigens in München auf der Praterinsel wieder die ARTMUC Messe statt. Wenn Ihr in der Nähe wohnt, kann ich Euch diesen Kunstevent wieder sehr empfehlen; ich bin selbst natürlich auch irgendwann vor Ort, um die Fotos für meinen diesjährigen Blog-Post dort zu machen und mit den Künstlern in Kontakt zu kommen. So sah mein Beitrag im letzten Jahr dazu aus, falls Ihr noch nicht dort wart und heuer mal hinschauen wollt.

Regenpause-2
Not amused! Dieser Hundeblick spricht doch Bände, oder? Es goß bei unseren Spaziergängen wie aus Kübeln, so dass Brad stundenlang nicht richtig trocken wurde. Kaum war er es, musste er schon wieder raus … weil sein Frauchen immer ein schlechtes Gewissen hat, wenn der Hund den ganzen Tag nur schläft. ;-)

Sternchen Claudia

5 Kommentare zu “Kurzes Regentief

  1. Ach, wenn ich Deinen schönen Blogpost sehe, dann fand ich das Regentief gar nicht mal so schlecht. Aber jetzt, mit Aussicht auf Sonne, ist auch gut reden ;-)

    Kaum zu glauben, dass der Artmuc-Blogpost schon wieder ein Jahr her ist! Kommt mir vor, als hätte ich die Fotos dazu erst gestern angesehen. Wie die Zeit vergeht…

    Also, ich freu mich jedenfalls auf sonnig-warme Gartenstunden :-)
    Dein Schwesterherz

  2. Also, Ihr hättet dem Brad für das Fotoshooting ja wenigstens noch das Ohr umklappen können, wenn er schon aussieht wie ein begossener Pudel…schmunzel, schmunzel….

  3. Unsere alten Herren! Unser Winnie-Kater hat es überhaupt nicht gerne, wenn sein Astral-Körper nass wird. Und auch sonst sind seine gemütlichen Tage gerade etwas stressig, die Enkel störten anfangs sein Umfeld, aber jetzt legt er sich auch gerne in einen Stau von Matchbox-Autos und bewegt sich keinen Zentimeter mehr. Das Gezeter ist groß.

    Der Regen der heute Nacht herunter prasselte, der hat dem Garten sehr gut getan. In meinen Hostas sammelten sich die Regentropfen und der Frauenmantel (ich denke, auf deinem Bild hier ist es auch einer) sieht auch sehr hübsch damit aus. Nur die Pfingstrosen waren ziemlich beleidigt.

    Ich wünsche euch schöne Gartentage!

    Herzliche Grüße, Edith

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »