KARE Kraftwerk

Neueröffnung: KARE Kraftwerk.

Letzte Woche waren wir zu Besuch im neuen KARE Kraftwerk in der Drygalski-Allee und ich habe natürlich einige Fotos für Euch von dort mitgebracht. Es ist wirklich beeindruckend in dieser riesigen Eingangshalle zu stehen, in der aus dem alten Kraftwerk noch einige Stücke, wie diese alte Kran-Brücke erhalten und so passend ins Shop-Konzept integriert wurden.

Ich habe einfach mit meinem iPhone die Dinge festgehalten, die mir besonders gefielen oder ins Auge stachen, weil sie irgendwie besonders waren. Dazu gehört unter anderem diese „Planeten-Lampe“ (Bild oben) vor dem 70er-Jahre Iron Man-Poster – diese beiden Teile sind nicht unbedingt mein Geschmack, aber trotzdem echte Hingucker; für eine Männerwohnung ein stimmiges, cooles Interieur, das mir dort dann auch gefallen würde. Oder dieser Stuhl in Form eines sitzenden, weißen Männerkörpers (Bild unten) – da konnte ich natürlich nicht anders, als ihn begeistert kurz unsittlich anzufassen ;-)

Was mir auch sehr an dem neuen Konzept gefällt, sind die vielen – jede individuell zu den Möbeln & Bildern konzipierten – „Wohnkabinen“, in denen Besucher unheimlich tolle Anregungen mit nach Hause nehmen.

Zu den Objekten, die ich ganz besonders stilvoll und gelungen finde und mir sehr gerne in meinem Wohnzimmer aufhängen würde, gehören diese Bilder von Korallen im Stil von alten Schautafeln:

Und wer zwischendurch auf 5 Stockwerken ein wenig Pause braucht, der fährt mit dem gläsernen Aufzug ins neue Café-Restaurant im 3. Stock zu Kaffee & Kuchen (diesen kann ich wirklich sehr empfehlen – mein Aprikosenkuchen war ein Traum!) und wir saßen dort eine ganze Zeit lang, um die vielen Eindrücke & Ideen auszutauschen, die mein Mann und ich durch die Möbelschau im Kopf hatten.

Ausserdem wird dort noch eine riesige Terrasse gebaut, auf der man ab nächstem Jahr bis 23 Uhr mit einem kühlen Getränk, einem leckeren Essen und Blick auf den Sonnenuntergang den Abend ausklingen lassen kann. Das wird mit Sicherheit spektakulär und ist bei uns schon als „To Do“ für nächsten Sommer in unseren Köpfen gespeichert.

Hier könnt Ihr Euch informieren, falls Ihr dazu noch mehr sehen und wissen wollt.

2 Kommentare zu “KARE Kraftwerk

  1. Danke für den interessanten und inspirierenden Post! Da bekomme ich richtig Lust, irgendwann auch dort zu stöbern. Die Planetenlampe ist ein tolles Stück – nicht nur für Männer!
    So ein gute Werbung kann KARE für sich selbst gar nicht machen ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »