Gartenimpressionen I

Meine persönlichen 270 m² Glück!

Nachdem wir die letzten Tage sehr fleißig waren, unseren Garten – soweit als im Herbst noch möglich – auf Vordermann zu bringen und unserem vom Vorbesitzer übernommenen Haus mittels neuer Farbe einen eigenen, persönlichen Stil zu verleihen, möchte ich Euch jetzt ein paar herbstliche Impressionen daraus zeigen. Ganz schön kalt war es abends schon und es tat dann sehr gut, nach getaner Arbeit heim zu kommen, sich‘s auf der Couch gemütlich zu machen und bei einer Tasse heißen Tee den Tag ausklingen zu lassen. Da hat man sich dann seinen Feierabend redlich verdient.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und kann Euch jetzt schon verraten, dass mein nächster Post bestimmt nicht lange auf sich warten lässt.

1 Kommentar zu “Gartenimpressionen I

  1. Johanna Riederer

    Hei Claudia,

    Bilder wie aus dem Journal, ein echtes Gartenglück. Der Regen hindert mich daran, dass ich mich kurz entschlossen auf mein Rad schwinge und bei euch vorbei schaue. Auf alle Fälle freue ich mich, wenn ich vor euerer Gartentüre zu stehe.

    Einen gemütlichen Sonntag wünscht dir die

    Hanni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »