Traum verwirklicht!

Auf einem Pferd sitzend ist man dem Himmel einfach ein Stück näher!

Vorallem, wenn das Pferd der riesige Friese Henry ist und nebenbei der ganze Stolz unserer wirklich wunderbaren Freunde Claudi und Tom. Ich fühlte mich sofort wieder in meine Kindheit zurückversetzt, als ich bis über beide Ohren strahlend – hoch zu Ross – spazieren geführt wurde, weil ich selbst noch nicht reiten konnte. Diesmal haben wir es wieder so gemacht.

Erinnert Ihr Euch noch an meine Silvestergedanken? Da habe ich mir vorgenommen, in mein Leben wieder mehr Dinge zu bringen, die mich wirklich glücklich machen. Dies sind zwei davon: sich Zeit für die besten Freunde nehmen und seine Kindheitsträume auszuleben!

Ich kann Euch nur ans Herz legen, immer daran zu denken. Manchmal hat einen der Alltag und die damit verbundenen To-Do′s so fest im Griff, dass man nicht einmal mehr für dieses Wesentliche den Kopf frei hat. Man fühlt sich so gefangen in all den Dingen, die man unbedingt meint noch erledigen zu müssen, dass für das eigentliche Leben kein Platz mehr zu sein scheint. Erst, wenn man sich dann doch aufrafft oder sich dazu überreden hat lassen, erfährt man wieder, dass nur genau dieses verdient hat, den wichtigsten Platz im Leben einzunehmen und man sich genau dafür zukünftig immer die Zeit nehmen wird.

Alle Listen mit Aufgaben müssen hinten anstehen, nicht die Freu(n)de und das wahre, erfüllende Leben!

Endlich Pferd 3

Meine Freundin Claudi lebt für mich das Leben DES Idols meiner Kindertage: … ich hab′ ein Haus, ein Äffchen und ein Pferd – okay, das Äffchen fehlt dann doch.

5 Kommentare zu “Traum verwirklicht!

  1. Hey Pippi Langstrumpf, die macht was ihr gefällt :-)
    https://www.youtube.com/watch?v=vS4DNnp8ZhM

    Wir haben unser Einmaleins von Pippi gelernt und träumen seitdem vom eigenen Haus mit Garten…die eine mit Pferd, die andere mit Werkstatt & Flügel…und Hund und Katz und unserem Schatz ;-)

    Ich hab ein Haus, ein kunterbuntes Haus….trallalla…wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt!

  2. …und jeder, der uns mag, kriegt unser Einmaleins gelehrt :-)

  3. … deshalb führe ich den Blog;
    hier schreibe ich mein Einmaleins, meine ureigene Formel des persönlichen Glücks – und ich freue mich, wenn andere sich dadurch inspiriert fühlen ;-)

  4. Uiii ich freue mich mit dir und das Pferd steht dir verdammt gut!
    Ich hoffe du wirst jetzt öfters das Vergnügen haben.
    Liebe Grüße
    Christin

Kommentare sind geschlossen.

Translate »