Christrosen 2015

 

Frühling wird‘s in meinem Garten!

Ganze Büschel von rosaroten und weißen Christrosen recken ihre Köpflein den ersten warmen Sonnenstrahlen entgegen. Die Rosaroten habe ich erst letztes Frühjahr gepflanzt und freue mich riesig, dass sie den ersten Winter überlebt haben; dann können sie sich jetzt über die nächsten Jahre so richtig ausbreiten! Ausserdem rechts in der Mitte „Frühlingsknotenblumen“ und links „Schneeglöckchen“ – kleine Naturkunde für alle, die den Unterschied nicht kennen; wie z.B. mein Mann. ;-)

0 Kommentare zu “Christrosen 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »